Historisch Wohnen im Schloss

Das Schloss Marchesi Alfieri liegt auf den piemontesischen Hügeln von San Martino zwischen Alba und Asti, von einem herrlichen Park und Weinbergen umgeben. Die historischen Gebäude wurden vor kurzem restauriert und sind nun mit sehr schönen Gästezimmern und Appartements für Weinfreunde und Liebhaber des guten Geschmacks geöffnet.
 Alle 7 Doppelzimmer sind mit schlichter Eleganz sehr geschmackvoll eingerichtet. Sehr schön sind auch die geräumigen, modernen Bäder.

Sie wohnen im Hof des Weinguts nahe dem Eingang zur Weinkellerei und nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt. Im vorderen Teil des Anwesen befinden sich 2 Doppelzimmer superiore mit jeweils eigenem Bad, davon 1 mit Badewanne. Die beiden Zimmer haben einen gemeinsamen Salon mit Kamin und eine Küchenzeile.
Zum Hof gelegen befinden sich 2 Doppelzimmer standard jeweils eigenem Bad, davon 1 mit Badewanne. Auch diese beiden Zimmer haben einen Salon und eine Küchenecke. In einem weiteren Teil des Anwesens befindet sich 1 Doppelzimmer superiore mit großem Bad und Salon, sowie 2 weitere Doppelzimmer standard mit jeweils eigenem Bad. Diese 3 Zimmer haben eine gemeinsame Küche, die mit einem großen Holztisch zum Zusammensitzen/sein einlädt.  Die stilvollen Zimmer sind mit alten Familienmöbeln und Holzparkett eingerichtet und mit Telefonanschluss und SAT TV ausgestattet. Das wohlige Ambiente strahlt Ruhe und Geborgenheit aus – hier kann man sofort entspannen und die schöne Umgebung genießen.

Das mitten im Schlosspark etwas abgelegen liegende „Bauernhaus” Villa Margeritha bietet einen prachtvollen Blick über die Hügel und die nahegelegenen Dörfer. Dieses Haus mit 4 Doppelzimmern, Küche, Wohnzimmer, Esszimmer und Wintergarten eignet sich vorzüglich für eine oder zwei Familien oder kleine Gruppen von Freunden, die Momente der Ruhe genießen möchten. Im Erdgeschoss befinden sich der Wohnraum mit Satellitenfernseher, die Küche und ein Schlafzimmer mit Bad sowie das Esszimmer mit Zugang zum Wintergarten. Im oberen Stockwerk befinden sich weitere drei Schlafzimmer, jeweils mit Bad. Alle Zimmer sind mit alten Familienmöbeln eingerichtet und haben einen Telefonanschluss.

Das rennomierte Piemont Weingut Marchesi Alfieri, das hauptsächlich durch den Barbera d’Asti bekannt ist, wird von drei Schwestern sorgfältig geführt. Auf Wunsch werden für die Gäste auch Führungen durch den Park und die Weinkellerei und auch Weinproben angeboten. Eine authentische Trattoria ist zu Fuß erreichbar.

  • Ausstattung: 6 Doppelzimmer, in einem prickelnden Stilmix zwischen antik und modern eingerichtet. Alle Zimmer sind mit Minibar und Wasserkocher ausgestattet.

  • Lage: Im Ort von San Martino Alfieri – Piemont

  • Parkplatz: Im offenen Innenhof des Schlosses

  • Öffnungszeiten: Ganzjährig

  • Service: WLAN, Englisch, Französisch, Besichtigung der historischen Kantine und Weinprobe, Kochkurse auf Anfrage.

  • 
Tiere: In der „Villa Margherita“, 10 € pro Tag

  • Entfernungen:
    Asti 16 km,  Alba 24 km, Turin 56 km, Mailand 139 km, Genua 131 km

Haben Sie Interesse? Oder wünschen Sie weitere Vorschläge? Rufen Sie uns gerne an: +49 8192 9337324.
Oder füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Kontaktformular
2018-01-10T08:18:37+00:00