Wandern: Zu Fuß durch die Alta Langa – 5 Nächte

Wandern Sie mit uns 6 Tage durch die atemberaubende unberührte Natur der Alta Langa! Entdecken Sie wildromantische Wälder und Täler, kleine Dörfer in denen die Zeit noch stehengeblieben ist. Auch hier, im schlichten und einfachen Pendant zur Langa, der noblen Weingegend, werden Sie grandiose Ausblicke, Ruhe, Abgeschiedenheit und herzliche Gastfreundschaft erfahren!

Der Wanderweg “Grande Traversata delle Langhe” (Große Durchquerung der Langhe) verbindet die Täler Bormida, Belbo und Uzzone, direkt an der Grenze zu Ligurien. Das für die weltbeste Haselnuss, die “tonda gentile piemontese” (die runde Zarte aus dem Piemont) charakteristische Gebiet bietet historische Schätze, Kirchen und Schauplätze des ehemaligen Partisanenkrieges, die Beppe Fenoglio in seinen Büchern verewigt hat.

Wir wandern mit leichtem Rucksack, denn unser Gepäck wird von einem Domizil zum anderen gebracht. Jeden Tag legen wir eine Strecke von ca. 15 bis 20 km zurück, mit Pausen und Mittagessen und immer wieder herrlichen Ausblicken. Slowliving und zurück zur Natur  – hier geht alles einen Schritt langsamer! Genuss für die Seele! Auf dieser Reise begleite ich Sie persönlich!

Reisedatum: 10.-15.06.2018

Preis pro Person im Doppelzimmer: 890 €

Teilnehmerzahl: 8 – 10 Personen
Verlängerungstage auf Anfrage.

Leistungen im Preis enthalten
5 Übernachtungen mit Frühstück
5 x Kurtaxe
4 x Abendessen ohne Getränke
1 Besichtigung mit Degustation in einer familiären Haselnussfarm
1 Besichtigung mit Degustation in einer kleinen Käserei
Gepäcktransfer von und zu allen Domizilen
Rückfahrt zum Ausgangspunkt und Domizil für die letzte Nacht
Organisation und Tourguide

Das Programm
1. Tag: Ankunft in Ihrem Domizil etwas ausserhalb von Alba, ein idealer Ausgangspunkt für die Wanderung, das Auto ist hier für die nächsten 4 Tage sicher geparkt. Abendessen in einem Restaurant in der Nähe und erstes Treffen zum Kennenlernen mit dem Guide.

2. Tag: Nach dem Frühstück wird der Rucksack gepackt, die Wanderschuhe geschnürt und los geht es in Richtung Alta Langa. Mit Kaffeepause, vielen Geschichten über Land und Leute vergeht die Zeit kurzweilig und schon ist Mittagessen in einem kleinen Dorf angesagt. Danach noch einige Kilometer bis zu unserem nächsten Domizil. Die Gastgeber freuen sich schon uns zu begrüßen. Zeit für Relax. Abendessen.

3. Tag: Nach dem Frühstück geht es weiter zwischen den Haselnusshainen entlang besichtigen wir eine familiäre Haselnussfarm und erfahren, wie die wertvollen Nüsse wachsen, geerntet und verarbeitet werden. Natürlich werden uns die köstlichen Kuchen und das Gebäck nicht vorenthalten. Wer möchte, kann sich auch einen kleinen Vorrat in den Rucksack packen. Wir kommen in kleine abgelegene Dörfer, bestaunen romanische Kirchen und den Weitblick bis hin zu den Seealpen. Für das Mittagessen ist gesorgt! Nachmittags wandern wir weiter bis zu unserem nächsten Domizil. Abendessen.

4. Tag: Nach dem Frühstück ist die Vorfreude schon groß auf die neuen Eindrücke, die uns dieser Tag bringt. Wir folgen auf den Hügeln den romanischen Zeitzeichen, verweilen im Schlosspark von Prunetto und wandern nach dem Mittagessen weiter zu unserem heutigen Domizil. Beim Abendessen und einem guten Glas Wein lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.

5. Tag: Nach dem Frühstück haben wir noch eine letzte Wanderung zu einer kleinen Käserei. Hier werden Ziegenkäse vom feinsten produziert die es z.B. in New York, Tokio und in London bei Harrods zu kaufen gibt. Nach der Besichtigung bleiben wir natürlich zur Degustation – diese köstlichen Käse dürfen Sie nicht versäumen!

Dann holt uns unser Bus ab und bringt uns am nachmittag zurück zu unserem ersten Domizil, wo wir die letzte Nacht verbringen.

6. Tag: Nach dem Frühstück check out und Abreise. Wer noch bleiben möchte: Wir bieten gerne Verlängerungstage an!

Hinweis
Änderungen des Programms können sich ergeben, da die Wetterlage nicht garantiert werden kann. Im Fall von schlechtem und stark verregnetem Wetter stellt PIEMONT PUR ein Ersatzprogramm zur Verfügung, die Reise kann nach Ablauf der Stornofrist nicht wegen Schlechtwetter kostenfrei storniert werden.

Weitere Fragen? Rufen Sie uns an: +49 8192 9337324.
Oder füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Kontaktformular
2017-12-08T09:06:46+00:00